Backen | Auf die Plätzchen fertig los!

Die Weihnachtsbäckerei ist eröffnet und wir liefern Dir das passende Equipment für Deine Plätzchen, Lebkuchen oder den leckeren Christstollen. Damit Du direkt eine Inspiration bekommst, haben wir hier ein Rezept für super einfache Spekulatius Dich zusammengestellt.

Du benötigst:
400 g Mehl
200 g Butter
150 g Zucker
½ TL Salz
2 EL Milch
4 EL Lebkuchengewürz

Zuerst mischst Du Mehl, Zucker, Salz und das Lebkuchengewürz gut durch. Danach werden Butter und Milch hinzugefügt. Mit einem Handrührer mit Knetaufsatz die Masse zuerst auf niedriger, danach auf mittlerer zu einem glatten Teig verrühren. Danach muss der Teig für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen. Nach der Verschnaufpause ist es Zeit den Ofen 175°C Ober-/Unterhitze oder auf 160°C Umluft vorzuheizen. Währenddessen rollst Du den Teig 3mm dick aus, um daraus mit Messer und Lineal 5 x 8 cm große Rechtecke auszuschneiden. Mit Motivstempeln oder dem Messer kannst Du Muster in den Teig bringen. Der verzierte Teig kommt dann für 8 – 10 Minuten in den Ofen.

Viel Spaß beim Backen und lass es dir schmecken!

Tags: Backen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.