AVM FRITZ!DECT 440 Vierfach-Taster

AVM FRITZ!DECT bietet Ihnen smarte Steuerung für Ihr Zuhause. Ob Heizkörperthermostate, Steckdosen oder LED-Leuchten - mit FRITZ!DECT können Sie Ihre Geräte bequem per App oder Sprachbefehl steuern und Energie sparen. Entdecken Sie die Zukunft des Smart Homes mit FRITZ!DECT.

  • Die Fernbedienung für das smarte Heimnetz
  • Vier konfigurierbare Tasten für die komfortable Bedienung von FRITZ!-Geräten für Smart Home
  • Für den Einsatz in Verbindung mit FRITZ!-LED-Lampen, FRITZ!-Steckdosen und FRITZ!-Heizkörperreglern
  • Bis zu zwölf Geräte oder Gerätegruppen bequem über das E-Paper-Display steuern
  • Flexibel einsetzbar mit magnetischer Wandhalterung
  • Über DECT ULE-Funk mit jeder FRITZ!Box mit DECT-Basis verwendbar
52,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Estimated Shipping Widget will be displayed here! (with custom color)

Die Fernbedienung für das smarte Heimnetz

Der Vierfach-Taster FRITZ!DECT 440 steuert Smart-Home-Geräte im FRITZ!Box-Heimnetz. Aktionen von bis zu zwölf Geräten oder Gerätegruppen lassen sich komfortabel über das E-Paper-Display steuern und schalten. Über die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche werden die gewünschten Smart-Home-Produkte eingerichtet und dem Taster zugewiesen. FRITZ!DECT 440 ist für jede FRITZ!Box mit DECT-Basis geeignet und wird über sicheren DECT-ULE-Funk angebunden.

Komfortable manuelle Schaltung

Im Smart-Home-Bereich der FRITZ!Box-Oberfläche können FRITZ!DECT-Produkte mit dem Taster als deren Bedienelement verknüpft werden. Zur Auswahl stehen die neue LED-Lampen FRITZ!DECT 500, die Heizkörperregler FRITZ!DECT 300 und 301 sowie die intelligenten Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210. Ein eingebauter Temperatursensor dient zudem als externer Temperaturgeber für die Heizkörperregler FRITZ!DECT 300 und 301. So wird FRITZ!DECT 440 zur komfortablen Fernbedienung und ermöglicht gleichzeitigen und schnellen Zugriff auf mehrere Smart-Home-Anwendungen.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

FRITZ!DECT 440 schaltet Geräte und Gerätegruppen manuell, kann aber auch zuvor in der FRITZ!Box-Oberfläche festgelegte Abläufe – sogenannte Smart-Home-Vorlagen – anwenden. So lässt sich z. B. die Urlaubsschaltung für die Heizung, eine Zeitschaltung für die Wohnzimmerlampe oder das Programm für die Außenbeleuchtung auf Knopfdruck jederzeit starten und beenden.

Klein, smart und sparsam

Wie bei FRITZ!-Produkten üblich, setzt auch FRITZ!DECT 440 auf Bedienkomfort und eine intuitive Einrichtung. FRITZ!DECT 440 wird einfach per Tastendruck über Funk mit der FRITZ!Box verbunden und die DECT-Verbindung dabei automatisch verschlüsselt. Über das E-Paper-Display wird dem Anwender die erfolgreiche Anmeldung angezeigt. Die blinkende LED bestätigt die erfolgreiche Funkübertragung zur Box. Der sparsame DECT ULE-Funk ermöglicht eine lange Lebensdauer der Batterien.

WEEE-Reg.-Nr. DE.: 86990390
AVM

AVM FRITZ!DECT 440 Vierfach-Taster

52,90 €

Die Fernbedienung für das smarte Heimnetz

Der Vierfach-Taster FRITZ!DECT 440 steuert Smart-Home-Geräte im FRITZ!Box-Heimnetz. Aktionen von bis zu zwölf Geräten oder Gerätegruppen lassen sich komfortabel über das E-Paper-Display steuern und schalten. Über die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche werden die gewünschten Smart-Home-Produkte eingerichtet und dem Taster zugewiesen. FRITZ!DECT 440 ist für jede FRITZ!Box mit DECT-Basis geeignet und wird über sicheren DECT-ULE-Funk angebunden.

Komfortable manuelle Schaltung

Im Smart-Home-Bereich der FRITZ!Box-Oberfläche können FRITZ!DECT-Produkte mit dem Taster als deren Bedienelement verknüpft werden. Zur Auswahl stehen die neue LED-Lampen FRITZ!DECT 500, die Heizkörperregler FRITZ!DECT 300 und 301 sowie die intelligenten Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210. Ein eingebauter Temperatursensor dient zudem als externer Temperaturgeber für die Heizkörperregler FRITZ!DECT 300 und 301. So wird FRITZ!DECT 440 zur komfortablen Fernbedienung und ermöglicht gleichzeitigen und schnellen Zugriff auf mehrere Smart-Home-Anwendungen.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

FRITZ!DECT 440 schaltet Geräte und Gerätegruppen manuell, kann aber auch zuvor in der FRITZ!Box-Oberfläche festgelegte Abläufe – sogenannte Smart-Home-Vorlagen – anwenden. So lässt sich z. B. die Urlaubsschaltung für die Heizung, eine Zeitschaltung für die Wohnzimmerlampe oder das Programm für die Außenbeleuchtung auf Knopfdruck jederzeit starten und beenden.

Klein, smart und sparsam

Wie bei FRITZ!-Produkten üblich, setzt auch FRITZ!DECT 440 auf Bedienkomfort und eine intuitive Einrichtung. FRITZ!DECT 440 wird einfach per Tastendruck über Funk mit der FRITZ!Box verbunden und die DECT-Verbindung dabei automatisch verschlüsselt. Über das E-Paper-Display wird dem Anwender die erfolgreiche Anmeldung angezeigt. Die blinkende LED bestätigt die erfolgreiche Funkübertragung zur Box. Der sparsame DECT ULE-Funk ermöglicht eine lange Lebensdauer der Batterien.

Produkt anzeigen