TP-LINK Archer VR600v AC1600-VoIP-WLAN-DSL-Router

102,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

  • 1029147729
  • Archer VR600v
  • 6935364095437
Internet, Telefonie, Entertainment – Einfach alles, alles einfach All-in-One-Box –... mehr
Produktinformationen "TP-LINK Archer VR600v AC1600-VoIP-WLAN-DSL-Router"

Internet, Telefonie, Entertainment – Einfach alles, alles einfach

  • All-in-One-Box – WLAN-Modemrouter und professionelle Telefonanlage in einem Gerät, geeignet für IP-basierte DSL-Anschlüsse, IPTV (z. B. Telekom Entertain) und IP-Telefonie (VoIP)
  • WLAN mit bis zu 1,6Gbit/s – Simultanes Dualband: Bis zu 300Mbit/s auf 2,4GHz und bis zu 1300Mbit/s auf 5GHz
  • 100 Mbit/s DSL-Geschwindigkeit – integriertes ADSL/VDSL-Modem mit bis zu 100 Mbit/s (VDSL-Vectoring)
  • Zielgerichteter WLAN-Empfang – mittels Beamforming sendet der Archer VR600v das WLAN-Signal gezielt in die Richtung der verbundenen Endgeräte
  • Telefonie – DECT-Basis für bis zu 6 schnurlose Telefone; RJ11-/TAE-Ports für den Anschluss von bis zu 2 analogen Telefonen, Anrufbeantwortern oder Faxgeräten
  • tpPhone App – Festnetztelefonie einfach per Smartphone oder Tablet-PC
  • Maximale Reichweite – 3 externe abnehmbare Antennen sorgen für eine größere Reichweite und Stabilität der WLAN-Verbindung
  • Multifunktions-USB-Ports – 2 USB-2.0-Ports zur Freigabe von USB-Datenträgern und Druckern; Anschluss von UMTS/LTE-Sticks für Breitband-Internetzugang



Zahlreiche Funktionalitäten

Der Archer VR600v bietet mehr als nur einen Zugang zum Internet. Dank zahlreichen weiteren Funktionalitäten wie Gastnetzwerk, IPv6-Unterstützung u.v.m. macht der VoIP-DSL-Router Ihr Online-Erlebnis noch einfacherer und sicherer.

  • Kostenloses Firmwareupdate Unterstützt alle gängigen Telefonanbieter. Einfache Einrichtung der Telefonie dank Voreinstellung aller gängigen Telefonanbieter
  • Zugriffsbeschränkung Mit Hilfe der Zugriffsbeschränkung können Eltern oder Administratoren die Nutzungsrechte von Kindern oder Mitarbeitern einschränken.
  • WLAN-Zeitpläne Die zeitliche (De-)Aktivierung von WLANs (2,4GHz und 5GHz) ist unabhängig voneinander möglich.
  • Gastnetzwerk Der Gastzugang erlaubt Ihren Gästen sicheren WLAN-Zugriff über Ihren Router, ohne dass Sie Ihr lokales Netz freigeben müssen.
  • 6000V Blitzschutz Der 6000V Blitzschutz sichert Ihr Gerät sowohl vor Überspannungen über die Stromleitung als auch über die DSL-Leitung ab.
  • Bandbreitenkontrolle Mit der IP-basierte Bandbreitenkontrolle (QoS) kann jedem Nutzer/Gerät eine bestimmte Datenrate zugewiesen werden.


Bild 1

Technische Details

  • Schnittstelle: 1 10/100/1000Mbit/s-RJ45-WAN/LAN-Port, 3 10/100/1000Mbit/s-RJ45-LAN-Ports, 3 RJ11-Ports, 2 TAE-Ports, 2 USB-2.0-Ports
  • Taste: WPS, DECT, LED, Reset, WLAN, Power
  • Externe Spannungsversorgung: 12V/2,5A Gleichspannung
  • IEEE-Standards: IEEE802.3, IEEE802.3u, IEEE802.3ab
  • VDSL2-Standards: ITU-T G.998.4 (G.INP), ITU G.993.2, Bis Profil 17a (POTS), ITU-T G.993.5 (G-Vectoring)
  • ADSL-Standards: Full-rate-ANSI T1.413 Issue 2, ITU-T G.992.1 (G.DMT), ITU-T G.992.2 (G.Lite), ITU-T G.994.1 (G.hs), ITU-T G.995.1
  • ADSL2-Standards: ITU-T G.992.3 (G.DMT.bis), ITU-T G.992.4 (G.lite.bis)
  • ADSL2+-Standards: ITU-T G.992.5
  • Abmessungen (B*T*H): 215,8mm*163,8mm*38,5mm
  • Antennentyp: 3 externe abnehmbare Dualband-Antennen
  • Antennengewinn: 3dBi (2,4GHz), 5dBi (5GHz)
  • VoIP-Standards: SIP (RFC3261), ITU-T G.711MuLaw/G.711ALaw/G.726_32/G.729a/b/G.722
  • WLAN-Standards: IEEE802.11a/n/ac (5GHz), IEEE802.11b/g/n (2,4GHz)
  • Frequenz: 2,4GHz, 5GHz
  • Signalrate: 1300Mbps (5GHz), 300Mbps (2,4GHz)
  • Sendeleistung: 2,4GHz: maximal 20dBm (EIRP), 5GHz: maximal 23dBm (EIRP)
  • WLAN-Funktionen: WLAN Ein/Aus, WDS, WMM, WLAN-Statistiken
  • WLAN-Sicherheit: WEP mit 64/128 Bit, WPA/WPA2, WPA-PSK/WPA2-PSK, MAC-Adressfilterung
  • Quality of Service: ATM-QoS, Traffickontrolle (IP-QoS)
  • Sicherheit: NAT-Firewall, Zugriffskontrolle, IP-/MAC-Adressbindung
  • Betriebsarten: VDSL-/ADSL-Modemrouter, WLAN-Router, 3G/4G-Router
  • Verwaltung: Weboberfläche (HTTP), Fernwartung, Konsole (CLI), SSL für TR-069, SNMP v1/2c, Firmware-Upgrade über Web, Diagnosetools
  • DHCP: Server, Client, Clientliste, Adressreservierung, DHCP-Relay
  • Portweiterleitung: Virtuelle Server, Port-Triggering, DMZ, ALG, UPnP
  • Dynamisches DNS: DynDNS, No-IP
  • VPN-Passthrough: PPTP-, L2TP- und IPsec-Passthrough
  • Protokolle: IPv4, IPv6
  • ATM-/PPP-Protokolle: ATM Forum UNI3.1/4.0, PPP über ATM (RFC 2364), PPP über Ethernet (RFC2516), IPoA (RFC1577/2225), MER/IPoE (RFC 1483 Routed), Bridge (RFC1483 Bridge), PVC – Bis zu 8 PVCs
  • VoIP-Funktionen: Zwei RJ11- sowie zwei TAE-Ports für analoge Telefone, Anrufweiterleitung, Warteschleife, Anrufblockierung, Dreierkonferenz, Anrufbeantworter usw.
  • Erweiterte Funktionen: Kindersicherung, Network Address Translation (NAT), Port-Mapping (Gruppierung), Statisches Routing, RIP v1/v2 (optional), DNS-Relay, DDNS, IGMP v1/v2/v3
  • USB-Freigabe: Samba-/UNC-Datenträgerfreigabe, FTP-Server, Mediaserver, Printserver, 3G/4G-USB-Sticks
  • Gastnetz: 2,4 und 5GHz
  • IPsec-VPN: Bis zu 10 IPsec-Tunnel
  • DECT-Funktionen: DECT-Basisstation für bis zu 6 Mobilteile, CAT-iq- und GAP-kompatibel, Paging-Funktion
  • Verpackungsinhalt: AC1600-VoIP-WLAN-DSL-Router, RJ11-DSL-Kabel, RJ45-Ethernetkabel, TAE-auf-RJ45-Adapter, RJ11-auf-RJ45-Telefonkabel, Spannungsadapter, Schnellinstallationsanleitung
  • Systemanforderungen: Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP, MacOS, Linux, Microsoft Internet Explorer 11, Mozilla Firefox 12.0, Google Chrome 20.0, Apple Safari 4.0, anderer aktueller, Java-fähiger Browser, Internetzugang
  • Umgebung: Betriebstemperatur: 0°C..40°C, Lagertemperatur: -40°C..70°C, Betriebsfeuchtigkeit: 10%..90%, nicht kondensierend, Lagerfeuchtigkeit: 5%..90%, nicht kondensierend
  • Herstellernummer: Archer VR600v

Weiterführende Links zu "TP-LINK Archer VR600v AC1600-VoIP-WLAN-DSL-Router"
Zuletzt angesehen